Gatecom

GateCom Wiki

Willkommen Gast, Sie befinden sich in Anmelden
RSS

Navigation




Quick Search
»
Erweiterte Suche »

PoweredBy

GateCom

XML-Exporttool

RSS
Geändert am 19/01/2012 13:46 von Administrator Kategorisiert als Vereine

Externe Anleitungen

XML Exporttool Tutorial von PlanWerk42
XML Exporttool Tutorial von Erndtebrücker Handballclub 1978 e.V.

1. Link erstellen

Um die Daten per XML abzurufen müssen Sie sich einen Link genrieren, in dem Sie festlegen welche Daten Sie über XML abrufen möchten.
Ein Link setzt sich aus 4 bestandteilen(Parametern) zusammen.

Folgende Parameter sind im Link enthalten

  1. user
  2. pass
  3. art
  4. auf

  1. Parameter User
    Ihr Nutzername

  2. Parameter Pass
    Ihr Nutzerpasswort

  3. Parameter Art
    Was abgerufen werden soll.

    art=1 - Alle Spiele

    art=2 - Die letzten 15 Spiele

    art=3 - Die nächsten 15 Spiele

    art=4 - Tabelle

    art=6 - Tabelle Heim

    art=7 - Tabelle Auswärts

    art=10 - Die letzten 30 Spiele

    art=11 - Die nächsten 30 Spiele


  4. Parameter Auf
    Dir Nummer der Liga oder des Vereins.



Zusammengestezt würde der Link dann wie folgt aussehen:

http://www.sis-handball.de/xmlexport/xml_dyn.aspx?&user=Ihr Username&pass=Ihr Passwort&art=1&auf=Ihre Vereins Nummer/Liga Nummer

Sie können den Link selbst zusammenstellen oder mit dem Linkgenerator erstellen lassen.



2. Den Link nutzen


Wo sollten Sie den Link nutzen

Bitte achten Sie darauf das Sie den Link nur in Serverseitigen Dokumenten verwenden.
Binden Sie diesen auf keinen Fall direkt in eine HTML Datei
oder Javascript Datei ein, da Ihre Daten dort im klartext lesbar sind.

Wofür kann ich die XML Dateien nutzen?

Die Anwendungsmöglichkeiten für die XML Dienste sind sehr vielseitig.
Primär ist es angedacht diese Daten bereitzustellen um Sie für
Vereinsseiten und Presse zu Verfügung zu stellen. Sie können Beispielsweise mit Programmiersprachen
wie C# oder PHP ausgelesen werden um auf der eigenen Homepage den Spielplan und die Tabellen
der eigenen Mannschaften darzustellen.
Es besteht aber auch die Möglichkeit damit Anwendungen zu erstellen die das Drucken dieser Daten möglich macht.